Meine Bücher

 

 

Wie Wolken im Meer

Ebook exklusiv bei Amazon erhältlich

Taschenbuch überall erhältlich

 

“Wer die Gegenwart genießt, hat in Zukunft eine tolle Vergangenheit.”

Loni Zill führt das scheinbar perfekte Leben. Sie ist beliebt bei ihren Schülern, hat einen liebevollen Mann an ihrer Seite und die besten Freunde, die man sich wünschen kann. Alles ist fantastisch, bis ihre Jugendliebe Lars wie aus dem Nichts auftaucht. Längst vergessene Gefühle und eine folgenschwere Entscheidung von damals holen sie wieder ein. Sie ist gezwungen, sich ihrer Vergangenheit zu stellen.

Wird sie es schaffen ihr Geheimnis aufzuklären, bevor sie an den Schuldgefühlen erstickt?

 

 

Wie Wolken im Meer_Dany Matthes

Lesermeinungen

“Die Autorin hat es mal wieder geschafft, tiefe Probleme in einen Liebesroman zu packen, der zum Nachdenken, Träumen, Lachen, Weinen und Lieben einlädt. Eine liebevolle Geschichte, die dir den Alltag versüßen kann.”

Sandy Mercier – Bestsellerautorin

“Dany kriegt mich immer mit ihren Büchern! Und das liegt zum einen an ihrem großartigen Schreibstil, als auch an ihrem Talent, die Figuren so realistisch zu formen. So auch bei Loni und Co. Ich konnte es kaum erwarten von einem Kapitel ins nächste zu lesen. Loni geht durch sämtliche Emotionen und mir mitten ins Herz! Danke für diese wunderschöne, emotionale und auch packende Story! Ein aufmunterndes Buch, das zeigt, wie man in Kriesenzeiten wieder zum Happy End gelangt.

Patricia

“Ich durfte diesen emotionalen Roman testlesen und er hat mich sehr überzeugt. Die Geschichte ist berührend und die eine oder andere Träne stahl sich beim Lesen in meine Augen, so nah gingen mir manche Sachen als Mama. Ein absolut empfehlensweertes Buch.”

Nicole

Der Duft von Marienkäfern

Ebook exklusiv bei Amazon erhältlich

Taschenbuch überall erhältlich

 

Seit vielen Jahren lebt Lena Wagner in einer toxischen Beziehung. Sich daraus zu befreien, scheint für sie unmöglich. Bis sie auf Nick trifft. Einen charmanten, witzigen und vor allem zuvorkommenden Mann. Er hat alles, was Lena sich wünscht, und mit ihm an ihrer Seite schafft sie es, dem alten Leben zu entfliehen. Es hätte der perfekte Neustart sein können, doch die Vergangenheit hat Spuren hinterlassen. Dunkle Wolken legen sich über ihre Seele. Lena wird depressiv. Weil sie nicht weiß, was mit ihr passiert, ignoriert sie es. Bis zu jenem Morgen.

Dany Matthes schreibt mit Leichtigkeit über ein schweres Thema und ist dabei dennoch schonungslos ehrlich. Sie erzählt im Buch sehr detailreich von ihrer Depression und den Weg mit der Krankheit in einer Beziehung zu leben. Ihr Wunsch: „Meine Geschichte soll Betroffenen und Angehörigen helfen und Mut machen. Es gibt immer einen Weg und DU bist nie allein.“

 

Außerdem erhältlich in Dresden Laubegast und Kleinzschachwitz und im Thalia am Schillerplatz

Der Duft von Marienkäfern_Dany Matthes
Schreibwaren Andre Dahms ehemals Michael Schnips
Buchhandlung Lesezeit Dresden Kleinzschachwitz

Schreibwaren Andre Dahms ehemals Michael Schnips

Laubegast 01279 Dresden

Österreicher Straße 34

0351/2591429

Mo-Fr 9.00 -13.00 und 14.00 -18.00 Uhr

Buchhandlung Lesezeit Inh. Peter Krauße

Kleinzschachwitz 01259 Dresden

Meußlitzer Straße 53A

0351/2057856     

Mo-Fr 10.00 – 12.00 und 15.00 – 17.00 Uhr

Der Trailer zum Buch

Eine Produktion von Filmkisten Media

Lesermeinungen

Dieses Buch ist der Wahnsinn. Es geht um Depression und Beziehung. Um die Erfahrungen, die beides mit sich bringt und schwierig macht. Das Buch war traurig, bewegend, aufrüttelnd, hat mich an meine Zeit erinnert damals, und gleichzeitig macht es Mut, bringt einen zum Lachen und lässt einen nicht los. Während des Lesens und auch noch danach. Wahnsinn. Klare Empfehlung mit Trigger Warnung.

Sandy Mercier

“Ich finde mit dieser Geschichte
hat die Autorin auf jeden Fall bewiesen, wie emotional und vielfältig sie schreiben kann. War ihr erstes Buch eine spannende Abenteuergeschichte, ist ihr zweites eine wirkliche Achterbahn von Emotionen. Schon allein der Einstieg in das Buch fesselte mich komplett. Lena, die Hauptprotagonistin, macht in der gesamten Geschichte eine wirklich starke Entwicklung durch. Ihre gesamte emotionale Reise hat mich während des Lesens sehr berührt, sodass ich sie manchmal gern in den Arm nehmen, manchmal aber auch wachrütteln wollte. Auch wenn die erste Hälfte des Buches
wirklich keine leichte Kost ist, lohnt es sich den Weg von Lena zu lesen.

Janine

Vorab muss ich sagen das ich eigentlich Romane hasse, sie sind mir nur schnulzig, gekünzelt und fernab jeglicher Realität.

Aber,…. dieses Buch ist da anders. Es geht um schwierige Themen wie Depression und den Weg zu sich selbst zu finden. Beim Lesen hab ich mich oft selbst wiedergefunden, konnte manche Situationen nachfühlen und bestätigen. Speziell das Thema Depression hat mich interessiert, denn es betrifft mich ab und zu selbst und auch in meinem Freundeskreis ist dies ein Thema.

Ich hab es gekauft und verschlungen und das sag ich als Mann. Der Schreibstil ist sehr angenehm, es liest sich leicht und man kommt sich vor als wenn man neben der Person sitzt und sie dir das Buch vorliest oder mit dir drüber spricht.

Dany, danke für dieses Buch. Einfach nur Danke.

Arvid

Zeichen im Sand – Die Begegnung

Ebook exklusiv bei Amazon erhältlich

Taschenbuch überall erhältlich

Der erfolglose Archäologe Colin versauert in England als Universitätsdozent zwischen Archiv und Hörsaal, als ihm eine geheimnisvolle Botschaft erreicht. Wurde in Kairo tatsächlich ein Papyrus aufgefunden, dessen Inhalt zu einer archäologischen Sensation führen könnte?
Abby ist aus ihrem alten Leben geflohen und dabei, sich in Ägypten etwas Neues aufzubauen. Das scheint auch gut zu funktionieren, bis ihr an jenem Tag ein unverzeihlicher Fehler unterläuft, der ihr Leben erneut völlig auf den Kopf stellt.

Werden beide finden, wonach sie sehnlichst suchen?

»Ein abenteuerlicher Liebesroman zwischen drückender Hitze und rätselhaften Entdeckungen.«

Zeichen im Sand_Dany Matthes (1)

Lesermeinungen

Ich habe das Buch als Hörbuch gehört. Zu Beginn hatte ich keine Ahnung, was mich erwarten würde, und wurde positiv überrascht. Ich mag es, wenn Liebesgeschichten in eine grössere Story eingebettet werden. Das Ende kam unerwartet und war, im Vergleich zum Rest des Buches, sehr mysteriös. Ich bin gespannt auf den zweiten Teil.

Monika

Auf Instagram entdeckte ich den Aufruf zum Testlesen für Spüren im Sand noch bevor Cover oder Klappentext erstellt waren. Ich ließ mich also auf ein Abenteuer ein, bei dem ich absolut keine Ahnung hatte, wo es mich hin verschlagen würde. Mein Glück, denn so könnte ich mich auf die wunderschöne Geschichte von Abby und Colin einlassen, die mich manchmal an der Nase herumführte, in die falsche Richtung schickte und immer wieder überraschte. Ich will nichts vom Inhalt verraten, da es für mich gerade ein großes Highlight war, dass ich nicht wusste, worauf ich mich einließ. Ich kann aber verraten, dass jeder auf seine Kosten kommt, der nach Liebe, Abenteuer und Geheimnisvollen sucht. Der Schreibstil der Autorin ist gut lesbar und passt sehr gut zu der Geschichte. Klare Leseempfehlung!

Nadine

Zeichen im Sand“ von Daniela Matthes ist ein so wundervoller Roman. Mich hat richtig das Reisefieber gepackt und ich hatte Lust, mal an diesen Ort zu reisen. Ich mag den Schreibstil der Autorin sehr. Sie hat viele Gefühle in mir raufbeschworen. Sie schreibt so fesselnd, dass ich das Buch in einem Rutsch durchgelesen habe. Und vor allem möchte ich gern wissen, wie es weiter geht. Gern mehr von dieser Autorin. 

Sandy Mercier