Mein drittes Buch – Wie Wolken im Meer

Wie Wolken im Meer (2)

Juni, der Monat, in dem ich in ein sehr tiefes Loch gefallen bin, ist nun schon einige Wochen her. Noch immer zehre ich von der Kraft die daraus hervorging. Man sagt ja immer, wenn man fällt, steht man stärker wieder auf. Nachdem mir mein Mann und meine Freundin den Kopf gewaschen hatten und mich daran […]

Halbzeit – ich dachte das wars …

Halbzeit ich dachte das wars_danyalacarte

Lass mich dir etwas erzählen… Seit einem halben Jahr bin ich nun selbstständige Autorin. In der Zeit gab es jeden Monat mindestens ein bis zwei Tage an denen ich von Zweifeln, Ängsten und was weiß ich nicht alles geplagt wurde. Doch Juni, der hatte es wirklich in sich. Seit über einem Jahr kommt durch meinen Impressumsservice autorenglück.de jeden […]

Zwei Monate selbstständig

Blogbeiträge danyalacarte (5)

Ich kann mich noch erinnern, wie ich am Sonntag ganz hibbelig und aufgeregt auf der Couch gesessen habe und es kaum erwarten konnte das endlich Montag wird. Denn das würde der erste Tag meiner Selbstständigkeit sein.

Die krasseste Entscheidung meines ganzen Lebens

Die krasseste Entscheidung meines ganzen Lebens

“Sie haben da einen klassischen Selbstständigenlebenslauf.”“Was soll das denn heißen?”“Naja, die meisten, die schon so viel ausprobiert haben, machen sich irgendwann Selbstständig.” Als ich aus der Tür ging schüttelte ich mit dem Kopf. Niemals würde ich mich Selbstständig machen. Und überhaupt, womit denn bitte? Ach der, der spinnt. Ein paar Wochen später begann ich in […]

Meine neue Webseite

neue Webseite danyalacarte

Seitdem ich mein Buch veröffentlicht habe und einige Autoren eine neue Webseite haben, wollte ich auch gern eine Neue. Die Frage war nur, ob danyalacarte.de bleiben wird oder ich eine neue Domain nutze. Seit 2016 gehört die Seite zu mir und hat viele Veränderungen hinter sich, so wie auch ich mich verändert habe. Daher konnte […]

Fragen an eine Romanautorin – Astrid, erzähl doch mal…

Astrid-Toepfner_Autorin

Vor einer Weile habe ich Astrid Töpfner ein paar teilweise sehr persönliche Fragen gestellt. Und natürlich möchte ich auch hier auf dem Blog die Antworten mit euch teilen. Ansonsten findet ihr diesen und andere Posts auf meiner Instagramseite. Wer ist Astrid? Nach außen bin ich eine selbstbewusst auftretende Mutter, Hausfrau, Schriftstellerin, Lektorin und professionelle Besserwisserin, […]

Fragen an eine Thrillerautorin – Nadine, erzähl doch mal…

Interview mit Nadine Teuber

Auch der lieben Nadine Teuber habe ich diverse Fragen gestellt. Die sie teilweise etwas ins straucheln gebracht haben. Erfahre, was einer Thrillerautorin Angst macht, auf welches Körperteil sie verzichten könnte und was sie so richtig auf die Palme bringt… Wer ist Nadine Teuber? Nadine Teuber ist eine Schriftstellerin die oft kopfschüttelnd durch ihre Wahlheimat Berlin […]

Nicht noch ein Hashtag-Guide für Instagram

Hashtaggyde

Oh doch, genau darum geht es im Beitrag. Warum ich gerade dieses Thema aufgreife? Weil Instagram mit über einer Millionen Nutzern nach wie vor eines der beliebtesten Social Media Plattformen der Welt ist. Hier tummelt sich einfach alles. Nachdem ich in die Autorenwelt eingetaucht bin und mich da sehr wohl fühle, habe ich viele Bekanntschaften […]

Hochsensibel zu sein ist keine Schwäche

Hochsensibel zu sein ist keine Schwäche

Hochsensibilität ist plötzlich überall Thema. Die Artikel häufen sich und immer mehr Menschen melden sich zu Wort. Entweder wussten sie schon lang, dass auch sie sehr sensibel sind oder bekommen jetzt endlich die Antwort darauf, was mit ihnen “nicht zu stimmen scheint.” Doch was steckt hinter dem Wort Hochsensibel? Darum geht es in diesen Beitrag. […]

Tipps für Autoren um kreativ zu schreiben

Schreibtipps für Autoren

Schreiben ist ein Handwerk. Wie bei allen Dingen die wir lernen, macht auch hier Übung den Meister. Ich habe ein paar Tipps aufgeschrieben, die mir selbst sehr geholfen haben. Nutze emotionale Momente Du bist Sauer weil dein Nachbar wieder mal Party macht und du einfach nur deine Ruhe haben willst? Schreib auf was du denkst […]

Erinnerungen

Erinnerungen

Es geht mir gut, es geht uns gut. Und darüber bin ich unendlich dankbar. Man sagt immer Gesundheit ist das Wichtigste. Und so ist es auch. Denn egal wie hart man sein Lebtag für jemanden oder eine Firma gearbeitet hat, wird man dann krank vielleicht sogar auf Grund der Arbeit, können und werden diese einen […]