Als ich mich nicht mehr freuen konnte

Als ich mich nicht mehr freuen konnte

Als ich mich nicht mehr für andere freuen konnte. Im Beitrag erzähle ich von einem Moment, in dem ich mich nicht mehr für eine andere Person freuen konnte, sogar eifersüchtig war. Ich bin ein Mensch, der andere unterstützt, wo und wie ich kann und was für mich das...
Zwei Monate selbstständig

Zwei Monate selbstständig

Zwei Monate Selbstständig. Ich kann mich noch erinnern, wie ich am Sonntag ganz hibbelig und aufgeregt auf der Couch gesessen habe und es kaum erwarten konnte das endlich Montag wird. Denn das würde der erste Tag meiner Selbstständigkeit sein. Völlig euphorisch habe...
Selbst und ständig

Selbst und ständig

Einer meiner größten Ängste war unter anderem der Spruch, das Selbstständigkeit bedeutet selbst und ständig zu arbeiten. Nach zwei Monaten Selbstständigkeit als Autorin und mit meinem Impressumsservice kann ich nur sagen, was für ein Bullshit. Du wirst jetzt sicher...
Die krasseste Entscheidung meines ganzen Lebens

Die krasseste Entscheidung meines ganzen Lebens

“Sie haben da einen klassischen Selbstständigenlebenslauf.””Was soll das denn heißen?””Naja, die meisten, die schon so viel ausprobiert haben, machen sich irgendwann Selbstständig.” Als ich aus der Tür ging schüttelte ich mit dem...
Unbegangene Wege

Unbegangene Wege

“In einem gelben Wald, da lief die Straße auseinander…” Solche Entscheidungen findet man immer und immer wieder. Wir können versuchen den Weg so weit es geht einzusehen, können schauen, ob Bäume oder Äste den Weg erschweren. Aber wir können die...